Spenden via Flattr:

Strickmasche

Umschlag stricken

einfacher Umschlag

Für einen einfachen Umschlag wird der Faden einmal von vorne nach hinten über die rechte Nadel gelegt. Danach weiter nach Anleitung stricken. In der Rückreihe werden Umschläge wie normale Maschen gestrickt; dadurch entsteht dann ein Loch.

Wenn kein Loch entstehen soll, muss der Umschlag in der Rückreihe verschränkt abgestrickt werden.

mehrfacher Umschlag

Für einen zwei- oder dreifachen Umschlag wird der Faden zwei- oder dreimal um die rechte Nadel gewickelt. Diese Umschläge werden oft in der Rückreihe wieder fallen gelassen, sodass durch die extra Fadenlänge langgezogene Maschen entstehen.