Spenden via Flattr:

Strickmasche

Caramel Cable

Caramel Cable: Mütze mit Zopfmuster

Material

Hinweis zum Garnverbrauch: Ich habe nicht die ganzen zwei Knäule verbraucht, sondern insgesamt nur 70g. Das entspricht ca. 168m (falls Ihr mit anderer Wolle in der gleichen Stärke stricken wollt).

Fertige Größe

Die fertige Mütze sitzt bei mir (mit Hutgröße 56) knapp, ist aber noch angenehm zu tragen. Mit Nadeln Stärke 4mm gestrickt passt die Mütze sicher auch auf größere Köpfe.

Maschenprobe

Mit Nadelstärke 3,5mm glatt rechts gestrickt ergeben 22 Maschen und 30 Reihen jeweils 10cm.

Über dem Zopfmuster aus Diagramm B (leicht gedehnt gemessen) ergeben 32 Maschen 10cm.

Abkürzungen

Right Twist
Beim kleinen Zopfmuster werden nur zwei Maschen miteinander verkreuzt, und zwar so:

Zwei Maschen rechts zusammen stricken, aber auf der linken Nadel belassen. Jetzt die rechte der beiden Maschen nochmals rechts abstricken, beide Maschen von der linken Nadel gleiten lassen. In der Anleitung steht an dieser Stelle als Abkürzung “RT“.

Zopfmuster
Für den großen Zopf 4 Maschen auf eine Hilfsnadel hinter die Arbeit legen, die folgenden 4 Maschen rechts abstricken, nun die 4 Maschen der Hilfsnadel rechts abstricken. In der Anleitung steht an dieser Stelle als Abkürzung “4×4-Zopf“.

Weiter oben werden Maschen abgenommen, wodurch der Zopf schmaler wird. Steht in der Anleitung 3×3-Zopf, werden nur 3 Maschen auf die Hilfsnadel gelegt und die folgenden 3 Maschen rechts abgestrickt; beim 2×2-Zopf jeweils nur 2 Maschen.

SSK
SSK steht für “slip, slip, knit” und bildet eine Abnahme, die sich nach links neigt (als Gegenstück zu “2 Maschen rechts zusammen stricken”).

Beim SSK zuerst zwei Maschen nacheinander wie zum Rechts-Stricken abheben. Dann mit der linken Nadel von links nach rechts durch beide Maschen gleichzeitig stechen und mit der rechten Nadel den Faden von hinten durch beide Maschen durchholen.

Anleitung

126 Maschen mit Nadeln Stärke 3,5mm anschlagen. Maschen gleichmäßig auf vier Nadeln verteilen und zur Runde schließen. Rundenanfang markieren.

Runde 1: *2 Maschen rechts, 1 Masche links stricken*
(die Anweisungen zwischen den beiden * bis zum Ende der Runde stets wiederholen; dies gilt auch für die folgenden Runden)

Runde 2: *4x (2 Maschen rechts, 1 Masche links stricken), RT, 1 Masche links, 2 Maschen rechts, 1 Masche links stricken*

Für das Bündchen die ersten beiden Runden noch vier mal wiederholen. (=10 Runden Bündchen)

Diagramm A

Diagramm A
Die Legende zu den Diagrammen findet Ihr am Ende der Anleitung.

Runde 11, 13, 15 und 17: *8 Maschen rechts, 4 Maschen links, 2 Maschen rechts, 4 Maschen links stricken*

Runde 12: *4×4-Zopf, 4 Maschen links stricken, RT, 4 Maschen links stricken*

Runde 14, 16 und 18: *8 Maschen rechts, 4 Maschen links, RT, 4 Maschen links stricken*

Die 11.-18. Runde noch drei Mal wiederholen. (=42 Reihen inkl. Bündchen)

Diagramm B

Diagramm B

Runde 43:
*8 Maschen rechts stricken, 2 Maschen links zusammen stricken, 2 Maschen links, 2 Maschen rechts, 2 Maschen links, 2 Maschen links zusammen stricken* (=112 Maschen)

Runde 44:
*4×4-Zopf, 3 Maschen links stricken, RT, 3 Maschen links stricken*

Runde 45, 47 und 49:
*8 Maschen rechts, 3 Maschen links, 2 Maschen rechts; 3 Maschen links stricken*

Runde 46, 48 und 50:
*8 Maschen rechts, 3 Maschen links, RT, 3 Maschen links stricken*

Runde 51:
*2 Maschen rechts stricken, SSK, 2 Maschen rechts zusammen stricken, 2 Maschen rechts, 3 Maschen links, 2 Maschen rechts, 3 Maschen links stricken* (=98 Maschen)

Runde 52:
*3×3-Zopf, 3 Maschen links stricken, RT, 3 Maschen links stricken*

Runde 53 und 55:
*6 Maschen rechts, 3 Maschen links, 2 Maschen rechts, 3 Maschen links stricken*

Runde 54 und 56:
*6 Maschen rechts, 3 Maschen links, RT, 3 Maschen links stricken*

Runde 57:
*6 Maschen rechts, 2 Maschen links zusammen stricken, 1 Masche links, 2 Maschen rechts, 1 Masche links, 2 Maschen links zusammen stricken* (=84 Maschen)

Runde 58: *3×3-Zopf, 2 Maschen links, RT, 2 Maschen links stricken*

Runde 59 und 61:
*6 Maschen rechts, 2 Maschen links, 2 Maschen rechts, 2 Maschen links stricken*

Runde 60 und 62:
*6 Maschen rechts, 2 Maschen links, RT, 2 Maschen links stricken*

Runde 63:
*1 Masche rechts stricken, SSK, 2 Maschen rechts zusammen stricken, 1 Masche rechts, 2 Maschen links, 2 Maschen rechts, 2 Maschen links stricken* (=70 Maschen)

Runde 64:
*2×2-Zopf, 2 Maschen links, RT, 2 Maschen links stricken*

Runde 65:
*4 Maschen rechts, 2 Maschen links, 2 Maschen rechts, 2 Maschen links stricken*

Runde 66:
*4 Maschen rechts, 2 Maschen links, RT , 2 Maschen links stricken*

Runde 67:
*4 Maschen rechts, 2 Maschen links zusammen stricken, 2 Maschen rechts zusammen stricken, 2 Maschen links zusammen stricken* (=49 Maschen)

Runde 68:
*2×2-Zopf, 1 Masche links, 1 Masche rechts, 1 Masche links stricken*

Runde 69:
*4 Maschen rechts, 1 Masche links, 1 Masche rechts, 1 Masche links stricken*

Runde 70:
1 Masche rechts stricken, *2 Maschen rechts zusammen stricken* (=25 Maschen)

Runde 71:
1 Masche rechts stricken, *2 Maschen rechts zusammen stricken* (=13 Maschen)

Diagramm C

Diagramm C

Fertigstellung

Den Arbeitsfaden auf ca. 20cm abschneiden und mit einer Stopfnadel durch die verbleibenden 13 Maschen ziehen. Faden fest anziehen und auf der Innenseite der Mütze vernähen.

Anfangsfaden ebenfalls innen vernähen.

Caramel Cable von oben

Legende zu den Diagrammen
Die schwarzen Kästchen sind nur Platzhalter an Stellen, an denen Maschen abgenommen wurden – die Runde hat dort weniger Maschen als die Runden zuvor.