Winterpullis mitten im Sommer und Zopfmuster stricken ohne Zopfnadeln

Die zweite Ausgabe von Annkaris Strickgeschichten: Heute mit dickem Winterpulli passend zur Jahreszeit und einem Tipp zum Zöpfe stricken.

Außerdem Musik von den Lascivious Biddies: Betty

Mein Podcast bei podster

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 2. Juli 2006 15:59
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Stricken

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    Bin leider jetzt erst zum Hören gekommen: Lautstärke ist jetzt optimal, alles andere war ja schon vorher toll! Lust auf Winterpullis kann ich absolut nachvollziehen. Mir ist es gerade sowieso viel zu heiß und ich freu mich schon auf die Zeit, in der ich mich wieder in einen Rollkragenpulli kuscheln kann…
    Den Trick zum Zöpfe stricken wende ich auch gerne an, aber nur bei kleinen Zöpfen, über zwei Maschen oder so. Für alles andere fehlt mir wohl der Wagemut 😉
    Das Lied hat mir übrigens auch super gefallen. Normalerweise spule ich bei Musik in Podcasts immer vor – dieses Mal nicht!

Kommentar abgeben